Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Volker Weininger: „Der Schulmärchenreport“

Freitag, 6. Oktober 2017 @ 20:30

Wo früher auf den Schulhöfen der Pausengong klingelte, schrillen heute die Alarmglocken: Die Bildungsrepublik Deutschland steht kurz vor dem Offenbarungseid. Seit PISA haben wir es schwarz auf weiß: Der Finne, der Chinese und sogar der Este haben uns abgehängt. Mit anderen Worten: Uns bleibt nicht mehr viel Zeit, sonst wird ohne unsglobalisiert! In blindem Aktionismus schießen die Bildungsexperten aus allen Rohren: G8, Bologna, Bachelor und Master! Bämm! Kurzes Innehalten beim Nachladen: Inklusion oder Illusion? Turbo-Abi oder Bummelstudent? Digitales Lernen oder Schiefertafel? – Egal! Nimm das, Kleiner! Wir wissen, was gut für dich ist. Und über allem kreisen die Helikopter-Eltern in ihren tollkühnen Kisten.
Was ist wirklich wichtig – und wer bestimmt das? Frühförderung, Kita, Selektion, Hörsaal, Job, Straße. Wer gewinnt, wer verliert? Und wer kümmert sich um die, die nix mehr zu verlieren haben? Im Zweifelsfall die Falschen: Fehlt die Aufklärung, freut sich der Radikale.
Folgen Sie Volker Weininger auf einem Streifzug durch das deutsche Bildungssystem. Aber Achtung! Der Mann hat auf Lehramt studiert. Er weiß wovon er redet.

Datum:
Freitag, 6. Oktober 2017
Zeit (Einlass):
20:30 Uhr (19:00 Uhr)
Preis:
19.70 € (VVK)
20.00 € (AK)
Veranstaltungskategorie:
Künstlerwebsite:
http://www.volkerweininger.de/