Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Peter Vollmer: „Es lockt das Weib, doch bockt der Leib“ – ABGESAGT wegen des Januar Lockdowns

Freitag, 8. Januar 2021 @ 20:30

Leider muss diese Vorstellung, wegen der Verlängerung des Corona-Lockdowns (bis vorerst 10.01.2021), abgesagt werden.

Bei Rückfragen sind wir von Mo.-Fr. von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr unter Tel. 06151 – 23330 zu erreichen.

Ticketrückgabe:

  1. Sie haben Ihre Tickets direkt bei uns im halbNeun Theater gekauft?
    1. Dann bekommen Sie Ihre Tickets direkt bei uns vor Ort zurückerstattet.
  2. Sie haben Ihre Tickets über das Internet (unsere Homepage / zTix) bestellt?
    1. Dann erhalten Sie Ihr Geld zurück. Wir führen die Prüfung im eigenen Inhouse-zTix-System durch und erstatten den Eintrittspreis. Wir benachrichtigen Sie per E-Mail. Wenn Sie keine Nachricht erhalten haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns. http://halbneuntheater.de/kontakt/
  3. Sie haben Ihre Tickets bei einer (an das zTix-System angeschlossenen) VVK-Stellen erworben?
    1. Dann bekommen Sie dort den vollen Kartenpreis erstattet. Die VVK-Stelle prüft die vorgelegte Ticketnummer im System und sperrt diese gleichzeitig gegen doppelte Auszahlung.

—————————
Er hat gerade seinen Fünfzigsten gefeiert. Jedenfalls behauptet er das – seit zehn Jahren. In Wahrheit liegt die „Lebensmitte“ hinter ihm. Seine Frau hat einen Hometrainer für ihn angeschafft – was er wirklich braucht, ist ein Hörgerät. In seinen Träumen geht es nicht mehr um heiße Liebesnächte, sondern um einen gelungenen Hefezopf. Kurzum: Er ist ein Mann mit H-Kennzeichen und fragt sich, „muss ich noch in die Wanne – oder reicht abstauben?“ Sein nächster Job? Im Museum. Als Ausstellungsstück.

Peter Vollmer setzt seine kabarettistische Lebenserzählung da fort, wo er mit „Frauen verblühen, Männer verduften“ aufgehört hat. Und Sie sind herzlich eingeladen, sich von ihm den Spiegel vorhalten zu lassen. Was immer nämlich auch Sie im Alltag piesackt oder quält – hier werden Sie es wiedererkennen und herzhaft darüber lachen können. Denn der Kabarettist weiß, Komik ist Wahrheit und Schmerz.

Geschichten über die „besten Jahre“? Vielleicht. In jedem Fall aber einer der besten Abende, die Sie erleben können. Versprochen!

Datum:
Freitag, 8. Januar 2021
Zeit (Einlass):
20:30 Uhr (19:00 Uhr)
Preis:
20.80 € (VVK)
22.00 € (AK)
Veranstaltungskategorie:
Künstlerwebsite:
https://www.peter-vollmer.de/​