Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kabbaratz: „Wo wir hinkamen, war es voll! – Ansichten einer (geburten)starken Generation“ – ABGESAGT

Freitag, 6. November 2020 @ 20:30

Leider muss diese Vorstellung abgesagt werden.

Bei Rückfragen sind wir von Mo.-Fr. von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr unter Tel. 06151 – 23330 zu erreichen.

Wenn man bei dem Ding mit der Wählscheibe das Kabel aus der Wand riss, hatte man ein Mobiltelephon – halt ein kaputtes. Das Navigationsgerät hieß Beifahrer und im sozialen Netzwerk der Kneipe nebenan traf man regelmäßig Leute, die einem Sachen erzählten, die man nicht hören wollte. Für die Legosteine brauchte man keine Bedienungsanleitung, sondern Phantasie, das Touchscreen in der Schule wurde als Kreidetafel gewischt und die Eltern konnten nicht wissen, wo die Kinder gerade sind. Trotzdem sind in solchen Zeiten Menschen großgeworden: die Kinder des Wirtschaftswunders. Mehr waren nie. Man nennt sie die geburtenstarken Jahrgänge. Niemand hat auf sie gewartet: es gab ja genug davon. Also hat man sich nicht groß angestellt, sondern bescheiden angestellt: hinten. Viele von Ihnen können heute noch analog Grillen, offline Biertrinken und so Autofahren, als hätten sie kein zweites Leben.

Evelyn Wendler und Peter Hoffmann gehören zu den geburtenstarken Jahrgängen. Sie richten ihren Blick auch auf heute. Mit Maßstäben, die vielleicht aus der Zeit gefallen sind. Erwarten Sie nichts Besonderes, denn Wunschkinder gab es dank der Pille erst ab den sechziger Jahren. Die beiden bemühen sich lediglich um eine reife Leistung.

„Kabbaratz hatte zur Freude des Publikums ganz und gar keine Lust auf einen verklärenden Blick auf das Einst.
Vielfach leise Töne, oft spitze Worte und der fein gesetzte, akzentuierte Hall zwischen den Worten haben gezeigt, dass hier zwei auf der Bühne stehen, die ihr Handwerk verstehen. Ein wunderbares Programm.

Datum:
Freitag, 6. November 2020
Zeit (Einlass):
20:30 Uhr (19:00 Uhr)
Preis:
20.80 € (VVK)
22.00 € (AK)
Veranstaltungskategorie:
Künstlerwebsite:
http://www.kabbaratz.de/