Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Frau Prof. Dr. Heinemann: „Die digitale Leichtigkeit des Seins“

Samstag, 19. Januar 2019 @ 20:30

Wir posten, sharen, liken und tweeten. Unseren Blutdruck bringen wir zwar noch analog in die Höhe, messen ihn aber dafür voll digital. Und Dank der Erinnerungsfunktion unseres Smartphones wissen wir quasi stündlich, welche guten Vorsätze für das frisch angebrochene Jahr wir immer noch nicht in die Tat umgesetzt haben.Klingt nicht nur komplex – ist es auch. Da liegt es nahe, dass Prof. Dr. ELISABETH HEINEMANN charmant, intelligent und umwerfend komisch mit uns ins Plaudern gerät: über mobbende Hausgeräte, App-gesteuertes Beckenbodentraining und intime Gespräche mit Alexa. Spannendes Wissen aus der Welt des Digitalen. Mit viel Humor und einer Prise Musik.

Elisabeth Heinemann moderiert seit 2018 die Talkshow der Digitalstadt Darmstadt „Frau Professors digitale Runde“ – mit und für Bürgerinnen und Bürger unserer schönen Heimatstadt.

Pressestimmen:
„Die Hirschhausen des Computing.“ SWR Fernsehen
„Elisabeth Heinemann bringt eine große Portion weibliche Intuition und Witz in die karge Welt der Nullen und Einsen.“ Vince Ebert

Datum:
Samstag, 19. Januar 2019
Zeit (Einlass):
20:30 Uhr (19:00 Uhr)
Preis:
€19.70 (VVK)
20.00 € (AK)
Veranstaltungkategorie:
Künstlerwebsite:
http://www.frau-professor.de/