Lade Veranstaltungen

« All Events

Christine Eixenberger: „Lernbelästigung“

Samstag, 9. Dezember 2017 @ 20:30

Chistine Eixenberger begibt sich in ihrem aktuellen Programm in einen Hexenkessel der gesellschaftlichen Emotionen: die Grundschule. Das Staatsexamen ist geschafft, nun muss sich Christine als Referendarin durch den Bildungsdschungel kämpfen, als Teamchefin einer Mannschaft von 23 Rotzlöffeln. Im Unterholz lauern die PISA-Prüfer und DAX-Unternehmen schürfen nach Humankapital.Am Ende der 4. Klasse wartet der Übertritt und die Eltern fordern zähnefletschend „Gymnasium!“. … und das alles in Christines beschaulicher Grundschule. Kommen Sie und staunen Sie. Eltern, Kinder, Sensationen! Und freilich wird nicht nur fleißig gelernt, sondern auch gesungen: In ihren Liedern lehrt FRAU EIXENBERGER ihrem Publikum das
Lehrereinmaleins, und aus Mozart-Melodien wird kindgerechter Gangster-Rap …

Datum:
Samstag, 9. Dezember 2017
Zeit (Einlass):
20:30 Uhr (19:00 Uhr)
Preis:
19.70 € (VVK)
20.00 € (AK)
Veranstaltungskategorie:
Künstlerwebsite:
http://www.christine-eixenberger.de/