Lade Veranstaltungen

« All Events

Alfred Mittermeier: „Ausmisten“

Samstag, 16. September 2017 @ 20:30

Wir leben in Zeiten, in denen sich Klarheit, Übersicht und Vernunft verabschieden. Mitten im Garten Eden wächst das Chaos. Unkraut gedeiht und Neurosen blühen. Hüben wie drüben, Kraut und Rüben! Besorgte Bürger besorgen es sich selbst, indem sie besorgniserregende Politiker zu Staatsmänner/Innen wählen. Die Mitte rückt nach rechts, weil sie nicht mehr weiß, wo vorn und hinten ist. Der Gutbürger als Wutbürger. Der Garten verwildert. Zeit zum AUSMISTEN! Mit dem Beil der Satire und der Sense des Humors holt sich ALFRED MITTERMEIER die Mistmacher aus dem Garten. Es wird geackert, gegabelt, geschnitten und gefällt, bis dass der letzte braune Ast gehäckselt ist und das ewige Licht leuchtet. Eine abendfüllende Schererei, bei der selbst der Künstler licht wird. Darauf ein Helles!

Datum:
Samstag, 16. September 2017
Zeit (Einlass):
20:30 Uhr (19:00 Uhr)
Preis:
19.70 € (VVK)
20.00 € (AK)
Veranstaltungskategorie:
Künstlerwebsite:
http://www.alfred-mittermeier.de/